Stadtkönigsschießen und Stadtmeisterschaft Bogen 2019

25.08.2019


Stadtmeisterschaft + Stadtkönigsschießen - Bogen 2019 -

Am Samstag den 17.08.2019 wurden die neuen Meister im - Bogenbereich - geboren. Als Prämiere kam eine technische Raffinesse, die geförderte - Bogenampel - des Sport-Fonds der Weser-Elbe Sparkasse (WESPA) zum ersten Einsatz. Dieses Traffic-Light steuerte die angeheuerte Mannschaft diskussionsfrei durch die 10 Passen zu je drei Pfeilen. Der Wulsdorfer Schützenverein stellte besonders viele junge und neue begeisterte Mitglieder an den Start, die kleine Luiza-Maria Jahrgang 2006 war die jüngste Teilnehmerin, der Vollprofi Klaus Rinke Jahrgang 1939 zeigt wieder einmal das es nach oben keine Grenze gibt. Die Sieger in den Klassen bis Junioren Kai Rudolph und bis Senioren Rainer Till hatten nur einen Punkt unterschied und lagen bei der Scheibenauflage stets im roten Bereich. Ohne roten Kopf aber mit einem goldenen Lächeln ging für unsere Schützen dieser Tag zu Ende.

Neuer Tag neues Glück, andere Mannschaft und eine andere Auswertung damit begann das Stadtkönigsschießen am Sonntag den 18.08.20109 der Mitgliedsvereine des Schützenkreises.
Adler und Falke ist obsolete, wir wollen Können und viel Glück mit einander vereinen. 32 umgedrehte Skatkarten galt es zu treffen, die Schützen blieben aber bis zu letzten Karte im Ungewissen welcher Wert mit jeder erlegten Karte auf das eigene Konto gebucht wurde.
Im Jugendbereich tat man sich schwer mit der letzten Karte hierfür wurden glatt 10 Minuten benötigt. Geschossen wurde in einer 1er Passe, manche erlegten 8 Karten, aber auch diese hohe Trefferzahl war kein Garant für den Sieg. Der Sieg war voll auf Seiten des Schützenkreises es herrschte eine sehr lustige Stimmung da ja keiner wusste wie hoch sein eigener Kontostand angewachsen ist. Die Auswertung verlangte nun etwas Zeit, Kopfrechnen war sehr gefragt, Jahre später,------. das Spiel ist aus, Nicolas Käufer ( Jugend ) ist Jugendkönig, und die Stadt hat eine neue Majestät, Bianca Rüssel ( Damen ) ist Königin. Wieder ein gelungene Veranstaltung des Schützenkreises Bremerhaven von 1956 e.V. das waren die Worte unserer begeisterten Bogenschützen, Danke von uns als Vorstand und bis zum nächsten Jahr.

Euer Kreisbogenreferent
Heinz Janda