Kreismeisterschaft 2018

08.12.2017


Die Kreismeisterschaft 2018 stand unter dem Vorzeichen Zusammenarbeit zweier Schützenkreise. Der Präsident des Schützenkreises Wesermünde-Nord Herbert Kornahrens hatte den Wunsch gegenüber dem Präsidenten des Schützenkreises Bremerhaven Frank Sturm geäußert, dass beide Kreise für die Zukunft enger zusammenarbeiten wollen.
Der Anfang ist mit den gemeinsam durchgeführten Kreismeisterschaften 2018 getan. Die Kreise einigten sich darüber, wo welche Disziplinen geschossen werden.
Im November haben die Schützenkreise Wesermünde-Nord und Bremerhaven die Kreismeisterschaften 2018, auf den Schießständen des SV Midlum und des SV Geestemünde 48 ausgetragen. Die Schützen und Schützinnen schossen ihre Disziplinen in den neuen Wettkampfklassen. Fast alle Teilnehmer starten auch bei den Bezirksmeisterschaften 2018.
Die Bogenschützen des Schützenkreises Bremerhaven haben ihre Kreismeisterschaft in der Halle beim Wulsdorfer SV durchgeführt. Die Siegerehrung für den Schützenkreis Bremerhaven führte die Kreissportleitung (Marlies und Monika Kubbutat) in den Räumlichkeiten vom Wulsdorfer SV durch. Bei Kaffee, Stollen und etwas Kleingebäck trafen sich die zu Ehrenden. Ihnen wurden Nadeln und Urkunden überreicht. Der Schützenkreis Bremerhaven sagt -Danke- bei allen Teilnehmern und freut sich auf ein Wiedersehen. Bedanken möchte sich der Schützenkreis Bremerhaven auch für die zur Verfügung gestellten Räumlichkeiten und Schießstände beim Wulsdorfer SV, SV Midlum und beim SV Geestemünde 48. Dankeschön auch an die Kollegen der Kreisvorstände aus Bremerhaven und Midlum für die gute Zusammenarbeit, ob bei der Aufsicht, Auswertung oder Bewirtung.

Wir wünschen euch allen im Kreise eurer Lieben ein
-Frohes Weihnachtsfest- und einen -Guten Rutsch- ins Jahr 2018!

Marlies & Monika Kubbutat
Sportleitung Schützenkreis Bremerhaven von 1956 e.V.